+50€ Geld-zurück-Gutschein für Ihre nächste Reise!   mehr Infos

Haben Sie Fragen? Hotline +49 (0)341 35575 80270 info

 

Jetzt in unserer Community registrieren!

 
hier Registrieren

Angebote suchen

Empfehlungen für Österreich und Schweiz

Thema "Wien (Österreich)"

Erstellt: 23.04.08, 13:32 Uhr von sunstripes

Neue Beiträge am Anfang anzeigen

Foto von sunstripes

sunstripes Level 2

Beiträge: 1

Wien (Österreich)

Ganz lieben Gruss aus der schönen Stadt WIEN in Östereich-aber das werden wohl die meisten wissen.

Wien bedeckt eine fläche von mehr als 415 Quadratkilometer und hat mehr als 1,5 Mill EWDonau durchquert die Stadt und  derDonaukanal das Zentrum.Wien hat 23.Bezirke ,die kreisförmig angelegt sind.

 Wien ist Hauptstadt u.Bundesland der Rep Österr. sowie deren politisches,wirtschaftliches,kulturelles und administratives Zentrum.Die gute Lage macht Wien zum idealen Ausgangspunkt für Ausflüge nach Prag,Budapest,Zagreb,Salzburg und München.

Wien ist nicht nur eine Reise wert wegen der herrlichen Mehlspeisen,sondern hier gibts auch wunderbare "Heurige"-wo es sehr guten Wein gibt  (Weinberge am Stadtrand-in idyllischer Lage) und sehr gutes Essen.

Wien bietet zahlreiche Erholungsgebiete die uns ermöglichen sich wie am Lande zu fühlen und zahlreiche Möglichkeiten bieten.

Stephansdom,Schloss Schönbrunn,rater,Oper sind nur einige der wenigen Sehenswürdigkeiten die unbedingt besichtigt werden müssen.

Es würde den Rahmen dieses Forums sprengen-wien noch näher zu beschreiben!

Aber WIEN IST EINE REISE WERT!!

Elfriede

Geschrieben: 23.04.08, 13:32 Uhr

Foto von buttermilch

buttermi.. Level 3

Beiträge: 20

Guter Tip

Hallo,

na das ist doch mal was, wo man eine nette Anregung für eine Stadt,  wie diese  erhält. War leider noch nicht dort,  werde dies aber nachholen in Verbindung mit einem kulturellen Schmankerl

LG Ingrid 

Geschrieben: 23.04.08, 13:41 Uhr

Foto von Oetztal

Oetztal Level 3

Beiträge: 32

Wien, mal anders!!!

Man besucht typische Beisln! Das sind kleine urige Lokalitäten, wo es Menü`s oder Tagesteller gibt! Abseits vom Trubl Eindrücke sammeln. Kleinere  Heurige oder echte Buschenschenken, welche nur fallweise geöffnet haben, besuchen.In Altwiener Cafes wo es noch echte Oberkellner gibt gehen. Fast alles ist mit der U-Bahn bzw. mit dem Bus zu erreichen.Schönbrunn ist ein Muß!!! Kahlenberger-Dörfl, den Naschmarkt mit vielen kleinen netten Gaststätten, Multi-Kulti+ Jazz-Events, bes.bei Papa`s! Die berühmten Konditoreien dürfen auch nicht übersehen werden. Gut und preisswert kann man in der Mariahilferstraße einkaufen. Die Höhenstraße mit Kahlenberg und Leopoldsberg mit Ausblick auf Wien und die Donau. Es gibt noch viel mehr, aber....Anfragen??         liebe Grüsse           waltraud

Geschrieben: 27.04.08, 18:12 Uhr

Foto von anemone

anemone Level 6

Beiträge: 1517

Wien (Österreich)

Es gibt zwar noch ein Thema über Wien,wo ich bereits gepostet habe(und wo noch viel zu lesen gibt).
Ja, man kann ich Wien gut(und viel!) essen, darüber ist bereits hier gesprochen worden Und die Cafe' s, die typisch wienerischen- es gibt inzwischen immer weniger, die sind oft durch Starbucks,Mc Donald's, Subway,etc ersetzt worden..Und einkaufen kann man auch! Wie in jede größere Metropole, klar! Und in Westen der Wienerwald, und die Donau....
Was für mich Wien so einmalig macht ist ihre imperiale Architektur, gut am Ring und im Innenstadt zu sehen. Und überhaupt, man sieht oft überall die Jugendstillfassaden,  nicht so konzentriert und erhalten wie in Riga, aber immerhin - und die Museen! Und es gibt sooo viiele!
Soeben hat "Die lange Nacht der Museen "begonnen, die bis um 1 h früh dauert. Es gibt ein Ticket der für alle Museen gültig ist, man kann auch damit mit spezielle Busse zwischen den Museen fahren.Damit das Gehirn auch eine Nahrung außer Stelzen und Bier bekommt!
Und wir haben Glück, das Wetter ist herrlich!

Und übrigens- Donau durchquert nicht die Stadt! Das ist der Donaukanal, der nicht durchs Zentrum geht! Das Zentrum ist der Innenstadt, der sich früher innerhalb der Stadtmauer befand.
Donau war einmal am Rande der Stadt, ist jetzt durch die "Transdanubia"-Bezirke 21-23- mehr in der Stadt integriert worden.Diese Bezirke präsentieren die neue Architektur Wiens!

Geschrieben: 06.10.12, 18:08 Uhr

Antworten nach oben

Antwort

ACHTUNG!: Sie sind nicht angemeldet. Ihr Beitrag wird unter einem Gast-Konto gespeichert und bis zur Freischaltung gesperrt!



Captcha
Neuen Code anfordern